Domina - Tele6 Luder versaut - Verbalerotik Fetischsex Rollenspiele

Direkt zum Seiteninhalt
Fetisch – Domina QueenCorelia harte Telefonerziehung

Ja aber hallo! Wenn Du den Mut zu einem Anruf hast, solltest Du unbedingt die Regeln beachten! Ich verlange von Dir, dass Du dich höflich bei mir vorstellst. Da kann ich gleich mal beurteilen, ob sich eine Telefonerziehung an Dir überhaupt erfolgversprechend abzeichnet.

Nenne mir Deinen Namen und Deinen Fetisch! Dann entscheide ich, welche dominante Erziehung speziell für Dich geeignet ist: Bei mir, Deiner Herrin und Gebieterin erwartet Dich eine knallharte Telefonerziehung. Darauf solltest Du unbedingt gefasst sein. Ich kenne keine Gnade, wenn Du nicht sofort meinen Befehlen gehorchst. Also vollkommene Unterwerfung wird von Dir erwartet!
09005 104 605 213
(1,99 €/Min. aus dem dt. Festnetz,
Mobilfunktarife ggf. abweichend)
Zur Zeit noch keine Kurzwahlnummer
Folgende Erziehungsmaßnahmen kann ich Dir anbieten:
* Intensives Toilettentraining
* Abrichtung zum Cuckold-Sklaven
* Atemreduktion/Sadomaso
* Militär-Drill
* Peinliche Verhöre
* Windelerziehung
* Geldherrin
* Feminisierung
* Psychofolter
* Rohrstockerziehung
* Orgasmuskontrolle
* Strap On Dildo Spiele
* Gehorsame Haushaltshilfe
* Igno (Nur du redest)
* dominantes Facesitting
* Natursekt/Kaviar
Es würde hier allerdings den Rahmen sprengen, wenn ich sämtliche Einzelheiten aufzählen würde. Auf jeden Fall wird es eine Telefonerziehung mit viel Erniedrigungen, Folter und Demütigungen werden. Von mir musst Du nur eines wissen: Du hast eine erfahrene harte Domina vor Dir, die ganz genau weis, wie masochistische Männer ticken. Erlebe also Telefon – Erziehung von einer Expertin! Melde Dich sofort unter der Nummer, du ärmlicher Wicht! Widerspenstige und ungehorsame Absolventen in der Sklavenschulung bekommen bei mir eine Sonderbehandlung mit harten Maßnahmen. Es kann sogar ein Ekeltraining folgen. Am Ende frisst du dann Deinen eigenen Kot. Damit es  besser runter geht, bekommst Du meinen Urin zu trinken. Das  bedeutet, dass Du unter Umständen sogar als wehrloses Objekt in Ketten gelegt werden musst. Sogar eine Auspeitschung dürfte da manchmal notwendig werden. Nach dieser Folter werde ich Dir mit meinem ganzen Hintern ins Gesicht sitzen. Du darfst mir dann die Rosette sauber  lecken. Anschließend musst Du meine Toilette mit Deiner Zunge putzen. Und wehe, du machst das nicht binnen kurzer Zeit! Widerspenstige Sexsklaven haben es also nicht so ganz einfach, wenn Sie durch meine Schulung laufen. Sollte ich bei Deinem Anruf mal schon beschäftigt sein, wirst Du an eine andere Domina weiter geleitet. Du kannst Dir sicher sein, dass es auch mit meiner Vertretung eine harte Telefonerziehung für Dich wird! Sei also ein gelehriger Sklave und beachte die Befehle.
Linkempfehlung
Zurück zum Seiteninhalt